Chayenne

Unsere Chayenne
Unsere Chayenne

Sie ist unsere kleine Chayenne, die diesen treuen und putzigen Blick immer darauf hat!

 

Sie ist eine schwarze American Cocker Spaniel Lady, die auf den Papieren einen anderen Namen trägt, nämlich heisst sie My Sweet Emotion vom Maulbeerbaum.

Ein wunderschöner Name, den sie von Ihrer Züchterin bekommen hat. Wir haben uns im Internet aber nach schönen Namen umgeschaut und fanden den Namen, Chayenne sehr schön. Der Name stammt aus Amerika, genauso wie die Rasse American Cocker Spaniel. Genau gesagt es geht auf den Namen eines zum Verband der Algonkin gehörenden Indianderstammes zurück. Kommt aus dem Indianischen und war mal ein Indianerstamm.

 

Es gibt mehrere Theorien zur Bedeutung des Wortes Chayenne

  • Aus dem französischen Wort „Chien“ abgeleitet: Hund bzw. Hundehalter
  • Aus der Sprache der Sioux: „fremd“ oder „fremdartig sprechend“
  • Englische Variante der französischen Variante (Chaiena) eines Sioux-Begriffs mit der Bedeutung „kleine Cree“ (Cree ist der Name eines weiteren Indianervolks)
  • Es könnte aber im Indianischen auch "Helle Sonne" bedeuten
  • Name der Hauptstadt von Wyoming (US Bundesstaat) "Tochter des Himmels".